Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Onlinekatalog (Laufende Auktion)

 
LosArt. Nr.BeschreibungZuschlagAusrufZuschlag / AusrufZuschlag / KaufpreisMein GebotSchätzpreisKaufpreis

Auktion 109  -  16.11.2018 10:30
Jubiläumsauktion - Tag 1
Münzen der Antike, darunter Stücke aus der Slg. Kardinal Meisner

# 1–20 von 868

KELTISCHE MÜNZEN | BRITANNIEN | ATREBATES

Los 1
AV-Stater 55-45 v. Chr. 5.63 g. Vs.: glatter Buckel, Rs.: stilisiertes Pferd mit dreigeteiltem Schweif n. r., umher Ornamente und Punkte, unten sechsspeichiges Rad. van Arsdell 216-1 Gold R

vz

ex Kölner Münzkabinett, Auktion 38, 1985, Los 12
; KELTISCHE MÜNZEN; BRITANNIEN; ATREBATES
Mein Gebot     Schätzpreis
Details & Gebotsabgabe

KELTISCHE MÜNZEN | BRITANNIEN | DUROTRIGES

Los 2
AV-Stater, Chute Type 65-58 v. Chr. 6.06 g. Vs.: zu Mondsichel- und Rispenband aufgelöster Kopf des Apollon n. r., Rs.: ornamental aufgelöstes Pferd, darüber Kugeln, darunter Krebs-ähnliches Symbol. van Arsdell 1205-9; Slg. Flesche 3 Gold

ss-vz
; KELTISCHE MÜNZEN; BRITANNIEN; DUROTRIGES
Zuschlag Mein Gebot     Schätzpreis
Details & Gebotsabgabe
Los 3
EL-Stater, Chute Type 65-58 v. Chr. 6.14 g. Vs.: zu Mondsichel- und Rispenband aufgelöster Kopf des Apollon n. r., Rs.: ornamental aufgelöstes Pferd, darüber Kugeln, darunter Krebs-ähnliches Symbol. van Arsdell 1205-1 Blassgold

vz

erworben im Juli 1977 von Baldwin & Sons, London
; KELTISCHE MÜNZEN; BRITANNIEN; DUROTRIGES
Zuschlag Mein Gebot     Schätzpreis
Details & Gebotsabgabe
Los 4
AR-Stater, Abstract Type 58-45 v. Chr. 5.42 g. Vs.: zu Mondsichel- und Rispenband aufgelöster Kopf des Apollon n. r., Rs.: ornamental aufgelöstes Pferd n. l., darüber Kugeln. van Arsdell 1235-1

schöne Tönung, vz

erworben im Juli 1977 von Baldwin & Sons, London
; KELTISCHE MÜNZEN; BRITANNIEN; DUROTRIGES
Mein Gebot     Schätzpreis
Details & Gebotsabgabe

KELTISCHE MÜNZEN | GALLIEN | AMBIANI

Los 5
AV-Stater, Type Uniface um 60-52 v. Chr. 6.11 g. Vs.: amorpher Buckel, Rs.: stark abstrahiertes Pferd n. r., umher Ornamente. LT 8717; DT 241; Slg. Flesche 219 Gold

ss/vz
; KELTISCHE MÜNZEN; GALLIEN; AMBIANI
Zuschlag Mein Gebot     Schätzpreis
Details & Gebotsabgabe

KELTISCHE MÜNZEN | GALLIEN | AULERCI EBUROVICES

Los 6
EL-Halbstater 2.-1. Jh. v. Chr. 2.89 g. Vs.: stilisierter Kopf n. l., unten Eber, Rs.: galoppierendes Pferd n. r., darüber Lenker, unten Eber. DT 2401; Castelin 250 Blassgold

Randprägeschwäche, ss
; KELTISCHE MÜNZEN; GALLIEN; AULERCI EBUROVICES
Mein Gebot     Schätzpreis
Details & Gebotsabgabe

KELTISCHE MÜNZEN | GALLIEN | CORIOSOLITES

Los 7
BI-Stater vor 52 v. Chr. 5.36 g. Vs.: Kopf mit üppigem Haupthaar n. r., Rs.: aufgelöster Lenker lenkt androkephales Pferd n. r., unten Eber n. r. LT -; DT 2329; Slg. Flesche - (vgl. 198) R

leichte Randprägeschwäche, sonst vz/ss
; KELTISCHE MÜNZEN; GALLIEN; CORIOSOLITES
Zuschlag Mein Gebot     Schätzpreis
Details & Gebotsabgabe

KELTISCHE MÜNZEN | GALLIEN | LEUCI

Los 8
AV-Stater um 150-90 v. Chr. 6.36 g. Vs.: Kopf mit lockigem Haar und Lorbeerkranz n. r., Rs.: Pferd steht n. l., Kopf n. r., oben Ornamente, unten Lyra. LT 8988; Scheers, La Belgique, 445, 33B I Taf. X 267; DT 140 Gold R

s
; KELTISCHE MÜNZEN; GALLIEN; LEUCI
Mein Gebot     Schätzpreis
Details & Gebotsabgabe

KELTISCHE MÜNZEN | GALLIEN | SENONES

Los 9
AV-Stater um 120-80 v. Chr. 7.05 g. Vs.: Kreuz auf Kugel, Rs.: Miniatur-Torques auf Kugel. DT 2539; vgl. Slg. Flesche 158 Gold RR

prfr
; KELTISCHE MÜNZEN; GALLIEN; SENONES
Zuschlag Mein Gebot     Schätzpreis
Details & Gebotsabgabe

KELTISCHE MÜNZEN | GALLIEN | SEQUANI

Los 10
Togirix. AR-Quinar 1.85 g. Vs.: [TO]GIRIX, stilisierter Kopf der Roma mit Helm n. l., Rs.: TOGIR[IX], stilisiertes Pferd n. l., [unten Punktbogen]. LT 5550 var.; DT 3250; Slg. Flesche 269

dunkle Tönung, vz
; KELTISCHE MÜNZEN; GALLIEN; SEQUANI
Zuschlag Mein Gebot     Schätzpreis
Details & Gebotsabgabe

KELTISCHE MÜNZEN | GALLIEN | SUESSIONES

Los 11
AV-Stater um 80-52 v. Chr. 5.97 g. Vs.: ornamental aufgelöster Kopf mit Lorbeerkranz n. r., Rs.: Pferd n. r., oben Bogen über Mondsichel, unten Rad neben Mondsichel. LT 8020 var.; DT Vs. 169 / Rs. 167; Scheers, La Belgique, 366f, 26 II/III var. Taf. VII 175/176 Gold

vz
; KELTISCHE MÜNZEN; GALLIEN; SUESSIONES
Zuschlag Mein Gebot     Schätzpreis
Details & Gebotsabgabe

KELTISCHE MÜNZEN | GERMANIEN | TREVERER

Los 12
AV-Stater, sog. Augenstater um 80-52 v. Chr. 6.10 g. Vs.: ornamental aufgelöster Kopf mit "Linsenauge" n. r., Rs.: Pferd n. l., unten Rad. LT 8799 var.; Scheers, La Belgique, 408f, 30 I Taf. VIII 223 var.; DT 174 var.; Slg. Flesche 245 var. Gold

Randfehler, ss/s-ss
; KELTISCHE MÜNZEN; GERMANIEN; TREVERER
Mein Gebot     Schätzpreis
Details & Gebotsabgabe
Los 13
BI-Quinar 1. Jh. v. Chr. 1.63 g. Vs.: Kopf mit Winkelnase n. l., Rs.: stilisiertes Pferd n. l., darüber vier Punkte. LT 9401; DT 199; Scheers, La Gaule, 497ff, 54b Taf. 13, 341; Slg. Flesche 249; Kellner, Manching, 66, 139 Taf. 8

s-ss
; KELTISCHE MÜNZEN; GERMANIEN; TREVERER
Zuschlag Mein Gebot     Schätzpreis
Details & Gebotsabgabe
Los 14
BI-Quinar, Typ Marberg Mitte 1. Jh. v. Chr. 1.22 g. Vs.: Baum wächst aus Mutter Erde, umgeben von Himmelsschlange, Rs.: Pferd n. l., unten Ringel. LT 9383; DT 201; Scheers, La Gaule, 500-503, 55 Taf. 13, 343; Slg. Flesche 250

dezentriert, s-ss
; KELTISCHE MÜNZEN; GERMANIEN; TREVERER
Zuschlag Mein Gebot     Schätzpreis
Details & Gebotsabgabe

KELTISCHE MÜNZEN | OSTKELTEN | TYP PHILIPP II. VON MAKEDONIEN

Los 15
AR-Tetradrachme, Typ Triskeles 2. Jh. v. Chr. 13.20 g. Vs.: Kopf des Zeus mit Lorbeerkranz n. r., Rs.: Reiter mit erhobener Rechter n. r., unten Triskeles. Göbl, OTA 343; Dembski 1354-1357; Slg. Lanz 725

Rs. flau, vz

ex Kölner Münzkabinett, Auktion 25, 1979, Los 1
; KELTISCHE MÜNZEN; OSTKELTEN; TYP PHILIPP II. VON MAKEDONIEN
Mein Gebot     Schätzpreis
Details & Gebotsabgabe
Los 16
AR-Drachme, Typ Kugelwange 2.-1. Jh. v. Chr. 2.36 g. Vs.: Kopf des Zeus mit Lorbeerkranz n. r., Rs.: Pferd schreitet n. l., [oben Punktringel]. Göbl, OTA 204/2 Taf. 17 var.; Slg. Flesche 615-618; Slg. Lanz 506

ss
; KELTISCHE MÜNZEN; OSTKELTEN; TYP PHILIPP II. VON MAKEDONIEN
Zuschlag Mein Gebot     Schätzpreis
Details & Gebotsabgabe

KELTISCHE MÜNZEN | OSTKELTEN | TYP INSEL THASOS

Los 17
AR-Tetradrachme 100-80 v. Chr. 16.76 g. Vs.: Kopf des Dionysos mit Efeukranz n. r., Rs.: Herakles steht mit Löwenfell und Keule v. v., Kopf n. l., links Monogramm für MH. Göbl, OTA Klasse II/4-5; Dembski 1505; Slg. Lanz 967

feine Tönung, kl. Delle am Rand, sonst fast vz

ex Münzzentrum, Auktion 110, 2002, Los 29
; KELTISCHE MÜNZEN; OSTKELTEN; TYP INSEL THASOS
Zuschlag Mein Gebot     Schätzpreis
Details & Gebotsabgabe

GRIECHISCHE MÜNZEN | KAMPANIEN | NEAPOLIS

Los 18
AR-Didrachme um 290-270 v. Chr. 6.87 g. Vs.: Kopf der Nymphe Parthenope mit Haarband n. l., rechts Pegasosprotome n. r., Rs.: androkephaler Stier (Flussgott Acheloos) schreitet n. r., wird von darüber fliegender Nike bekränzt. SNG ANS -; SNG München -; SNG France 827 R

Vs. Korrosion, s-ss/vz

ex Slg. Kardinal Meisner (Versteigerung zugunsten der Kardinal-Meisner-Stiftung, Köln), erworben von Friedrich Redder, Leipzig
; GRIECHISCHE MÜNZEN; KAMPANIEN; NEAPOLIS
Zuschlag Mein Gebot     Schätzpreis
Details & Gebotsabgabe

GRIECHISCHE MÜNZEN | KALABRIEN | TARENT

Los 19
AR-Obol um 520-473 v. Chr. 0.74 g. Vs.: Kammmuschel mit neun Rippen, Rs.: vierspeichiges Rad. Vlasto 1108-1116; SNG ANS 1331; SNG München 715

ss

ex Slg. Kardinal Meisner (Versteigerung zugunsten der Kardinal-Meisner-Stiftung, Köln), erworben 1961 (für 20 Mark)
; GRIECHISCHE MÜNZEN; KALABRIEN; TARENT
Zuschlag Mein Gebot     Schätzpreis
Details & Gebotsabgabe
Los 20
AR-Didrachme/Nomos um 380-345 v. Chr. 7.99 g. Vs.: Jüngling sitzt auf n. l. stehendem Pferd und bekränzt es, darunter A, Rs.: Taras reitet mit Kantharos auf Delphin n. l. Vlasto 414; Fischer-Bossert 457; SNG ANS 914-915 (stempelgleich); SNG München -; HN Italy 875

prächtiger Stil, Vs. leicht dezentriert, Rs. Rand-Stempelbruch, vz

ex Slg. Kardinal Meisner (Versteigerung zugunsten der Kardinal-Meisner-Stiftung, Köln), erworben bei Max Kiehn, Köln (für 12,50 Mark)
; GRIECHISCHE MÜNZEN; KALABRIEN; TARENT
Zuschlag Mein Gebot     Schätzpreis
Details & Gebotsabgabe